May 6 - June 28, 2017

Beate Gütschow

Prix Pictet "Space"

Victoria and Albert Museum London

The Prix Pictet is recognised as the world’s leading prize for photography. Now in its seventh cycle, the theme for this years prize is 'Space'. Twelve photographers have been shortlisted and their work will be exhibited in the V&A’s Porter Gallery.
...

March 12 - June 11, 2017

Jana Sterbak

Life Size

Lehmbruck Museum, Duisburg

An extensive solo show will present the works of the Czech-Canadian artist Jana Sterbak (*1955 in Prague), who has worked with installations, objects and film for three decades.
...

March 4 - June 11, 2017

Sonia Leimer

AUTOTERRITORIUM

Galerie im Taxispalais, Innsbruck

Sonia Leimer’s exhibition Autoterritorium weaves a number of her key sculptures and multimedia installations together to create a complex narrative about the conquest of spaces at the cross-over point between political utopia and personal appropriation.
...

February 16 - May 21, 2017

Julian Rosefeldt

Manifesto

Museum Villa Stuck, Munich

An exhibition of the Museum Villa Stuck in cooperation with the Sammlung Goetz.
Curators: Dr. Verena Hein (Villa Stuck), Dr. Cornelia Gockel (Sammlung Goetz)

The 13-channel film installation Manifesto pays homage to the moving tradition and literary beauty of artist manifestos, ultimately questioning the role of the artist in society today. Manifesto draws on the writings of Futurists, Dadaists, Fluxus artists, Suprematists, Situationists, Dogma 95 and other artist groups, and the musings of individual artists, architects, dancers and filmmakers.
...

January 28 - April 2, 2017

Beate Gütschow

THE HISTORY SHOW

Kunstverein in Hamburg

THE HISTORY SHOW
Eröffnung 27.1.2017, 19 Uhr

3 Hamburger Frauen, Werner Büttner, Dani Gal, Beate Gütschow, Daniel Knorr, Burk Koller, Katrin Mayer, Christian Philipp Müller, Olaf Nicolai, Marjetica Potrč und ihre HFBK-Klasse Design for the Living World, Franz Erhard Walther
...

December 3, 2016 - February 12, 2017

Jana Sterbak

LIFE-SIZE

Galerie im Taxispalast, Innsbruck

Die Galerie im Taxispalais zeigt erstmals in Österreich eine umfassende Retrospektive der tschechisch-kanadischen Künstlerin Jana Sterbak (*1955 in Prag, lebt und arbeitet in Montreal).
...

October 21, 2016 - January 30, 2017

Sonia Leimer

POETIKEN DES MATERIALS

Leopold Museum, Wien

Benjamin Hirte, Sonia Leimer, Christian Kosmas Mayer, Mathias Pöschl, Anne Schneider, Misha Stroj

Die Ausstellung »Poetiken des Materials« versammelt sechs in Wien lebende Künstlerinnen und Künstler. Ihre Werke zeichnen sich nicht nur durch die Breite der in ihnen aufscheinenden Bezüge zu unterschiedlichen kulturellen Diskursen, Formen der Narration und Repräsentationen von Geschichte(n) aus, sondern ebenso durch die Auffächerung der von ihnen verwendeten Medien und Materialien.
...

September 16 - November 20, 2016

Silvia Bächli

Silvia Bächli, Geta Bratescu, Andrea Tippel „Das Lineal der Gerechtigkeit“, 

Kunstverein Heidelberg

kuratiert von Susanne Weiss
...

July 13 - September 12, 2016

Silvia Bächli

XL papers

Centre Pompidou, Paris

Karola (1997, 21 parts) will be presented at the upcoming exhibition XL papers at Centre Pompidou.

July 3 - November 30, 2016

Katharina Grosse

Rockaway!  

MoMA PS1 presents Rockaway! Gateway National Recreation Area at Fort Tilden, New York

MoMA PS1 presents Rockaway!, a special outdoor exhibit by artist Katharina Grosse, acclaimed for exploring the medium of painting in regards to its locations, conditions and possibilities. Through this temporary public art installation, Grosse turns Ft. Tilden's decaying aquatics building into a sublimely exhilarating exterior painting with her unique spray painting technique.
...

June 11 - October 9, 2016

Katharina Grosse

Museum Frieder Burda, Baden Baden

Mit der Malerei von Katharina Grosse setzt das Museum Frieder Burda die Reihe seiner monographischen Ausstellungen bedeutender, internationaler Künstler fort. In diesem Kontext nimmt Katharina Grosse, die seit vielen Jahren zu den wichtigsten Künstlerinnen ihrer Generation zählt, eine sehr prägnante Position ein. In ihrer Malerei überwindet, sprengt und überhöht sie jedwede Oberfläche und macht sie zu ihrem Malgrund. Sie richtet sich also prinzipiell auf alle Flächen des Raumes - Wände, Decke, Boden - wie auch auf die Körper und Gegenstände im Raum.
...

June 9 - September 4, 2016

Carlos Garaicoa

Unvollendete Ordnung (Orden Inconcluso)

Villa Stuck, München

Das Museum Villa Stuck zeigt die erste umfassende Einzelausstellung des kubanischen Künstlers Carlos Garaicoa im deutschsprachigen Raum. Das Scheitern politischer Ideale äußert sich für den kubanischen Künstler Carlos Garacoia am deutlichsten in der Architektur. Seit Anfang der 1990er-Jahre beschäftigt sich Garaicoa mit dem gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Wandel als Folge der Geschichte des 20. Jahrhunderts. In seiner Heimatstadt Havanna und in internationalen Projekten verfolgt er den Wandel des städtischen Raums als Spiegel gesellschaftlicher Entwicklungen. Architektur und Urbanistik sind die Themen, denen sein Hauptaugenmerk gilt.
...

June 5, 2016 - July 29, 2017

Julian Rosefeldt

130% Sprengel

Sprengel Museum, Hannover

Unter dem Titel 130% Sprengel wird im gesamten Sprengel Museum auf knapp 7.000 qm die eigene Sammlung präsentiert. Mit mehr als 1.500 ausgestellten Werken wird es eine Schau der Superlative, die einen Rundgang durch die Kunstgeschichte der Moderne von ihren Anfängen um 1900 bis in die unmittelbare Gegenwart ermöglicht.
Der Einstieg in den großen Rundgang beginnt in der Wechselausstellungshalle explizit zeitgenössisch mit der fulminanten Film-Installation Manifesto von Julian Rosefeldt.
...

May 21 - September 4, 2016

Silvia Bächli

Donation Florence & Daniel Guerlain

Centre Pompidou at Kunsten Museum of Modern Art, Aalborg

In 2012 the Guerlain heirs donated their enormous collection of more than 1200 drawings by more than 200 artists to the Pompidou Centre in Paris. Kunsten has kindly been allowed to exhibit a selection of the most outstanding works, which demonstrate the artistic scope of the collection.
...

May 13 - October 9, 2016

Beate Gütschow

Gärten der Welt

Das Museum Rietberg in Zürich lädt ein zu einem Spaziergang durch die Gärten von Japan bis England, vom Alten Ägypten bis in unsere Tage. Kunstwerke, Fotos und Videos zeigen, wie sich Menschen in unterschiedlichen Kulturen und Epochen Gärten herbeigesehnt und sie verwirklicht haben.
...

May 13, 2016

Tamara Grcic

Nur die Spitze des Eisbergs. Einweihung des Fritz-Bauer-Denkmals von Tamara Grcic

Frankfurt, Oberlandesgericht

Vor vier Jahren entstand auf Initiative des Fritz Bauer Instituts die Idee für ein Denkmal, das an das Wirken des Generalstaatsanwalts Fritz Bauer und seine maßgebliche Rolle für das Zustandekommen des Auschwitzprozesses in Frankfurt am Main erinnern soll. Im Auftrag des Magistrats entwarf die in Frankfurt lebende Künstlerin Tamara Grcic ein Kunstwerk für den öffentlichen Raum, das aus zwei miteinander korrespondierenden Teilen besteht: einem unbearbeiteten Naturstein und zwei großen Bronzetafeln mit Texten. Die kurzen Textfragmente sind Gedanken, Zitate, in denen sich das Denken und die Überzeugungen von Fritz Bauer abbilden.
...

March 31 - August 28, 2016

Rémy Zaugg

Questions of Perception

Palacio de Velázquez/Parque del Retiro

The Palacio de Velázquez welcomes the first monographic exhibition in Spain on Swiss artist Rémy Zaugg (Courgenay, 1943 – Basel, 2005). The exhibition’s title Questions of Perceptions is in reference to the artist’s concerns with exploring language and perception as a medium for activating the spectator. Zaugg’s fascination with the materialisation of language and its phenomenological implications, his analyses of architecture and urbanism, and his practical-theoretical reflections around the presentation of the artwork are key to understanding the full extent of his work.
...

March 8 - June 12, 2016

Michaela Melián

Electric Ladyland

Kunstbau, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München

Die Münchner Künstlerin Michaela Melián (geb. 1956) ist dem Lenbachhaus seit langer Zeit eng verbunden. Sie ist mit Werken in der Sammlung des Museums vertreten und war an zahlreichen Wechselausstellungen beteiligt. Dem Münchner Publikum ist sie durch viele Projekte in hiesigen Institutionen und im öffentlichen Raum gut bekannt. Auch überregional und international ist Melián künstlerisch aktiv. Nun richtet ihr das Lenbachhaus die erste museale Einzelausstellung in München aus.
...

February 10 - July 10, 2016

Julian Rosefeldt

Manifesto

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin

Die Sehnsucht nach Manifesten ist ungebrochen. Das zeigt Julian Rosefeldts (geb. 1965) neue Filminstallation Manifesto: 13 parallel laufende Filme bringen zornige, jugendlich und unerhört aktuell klingende Worte auf die Leinwand.
...

December 9, 2015 - March 3, 2016

Julian Rosefeldt

Manifesto

ACMI – Australian Centre for the Moving Image, Melbourne, AU

Rosefeldt’s brand-new thirteen-channel work "Manifesto" questions the role of the artist in society today. Australian actor, Cate Blanchett, performs the manifestos as a series of striking monologues.
...

November 17, 2015 - January 10, 2016

Tamara Grcic

Creating Common Good

Kunst Haus Wien. Museum Hundertwasser

Nie zuvor war Kunst sichtbarer, präsenter und prägender als heute. Und nie zuvor war sie so sehr Teil gesellschaftlicher Prozesse. Diese Allgegenwart von Kunst konfrontiert uns damit, dass auch Erwartungen in sie gesetzt werden.
...

November 14, 2015 - December 31, 2016

Nancy Spero

Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter

Museum Brandhorst, München

Das wiederkehrende Interesse an zeitgenössischer Malerei in den vergangenen Jahren fällt überraschenderweise mit einer Explosion neuer digitaler Technologien zusammen. Doch schon seit den 1960er-Jahren haben sich die fortschrittlichsten Ansätze auf dem Gebiet der Malerei in Westeuropa und in den USA in produktiver Reibung mit ihrer zeitgenössischen Massenkultur und den vorherrschenden medialen Bedingungen entwickelt.
...

November 14, 2015 - February 1, 2016

Boris Mikhailov

io non sono io

Museo Madre, Naples, Italy

curated by ANDREA VILIANI, EUGENIO VIOLA
One of the most influential contemporary photographers, Boris Mikhailov investigates the far-reaching, radical, and often traumatic changes that have affected his homeland and still do.
...

November 14, 2015 - February 21, 2016

Silvia Bächli

Kunstakademie Karlsruhe - Ausstellung der Professorinnen und Professoren

Franz Ackermann, Silvia Bächli, Stephan Balkenhol, John Bock, Ernst Caramelle, Tatjana Doll, Helmut Dorner, Marcel van Eeden, Erwin Gross, Axel Heil, Leni Hoffmann, Harald Klingelhöller, Kalin Lindena, Meuser, Claudia & Julia Müller, Daniel Roth, Marijke van Warmerdam, Corinne Wasmuht
...

November 14, 2015 - February 21, 2016

Sonia Leimer

Now, at the lastest. Videos und andere Sehenwürdigkeiten aus der EVN Sammlung

Kunsthalle Krems

Die EVN baut seit 1995 eine Kollektion zeitgenössischer Kunst auf. Ihr internationaler Zuschnitt mit Werken von u. a. Pawel Althamer, Phyllida Barlow, Thomas Demand, Mark Dion, Marlene Dumas, Peter Doig, Liam Gillick, Douglas Gordon, Carsten Höller, Mike Kelley, William Kentridge, Roman Ondák, Elizabeth Peyton, Anri Sala, Rudolf Stingel oder Rosemarie Trockel lässt sie zum Vorbild vieler Unternehmenssammlungen werden.
...

November 13, 2015 - April 10, 2016

Zheng Guogu

On Curbstone Jewels and Cobblestones

Daimler Contemporary Berlin

Die Werke der chinesischen KünstlerInnen können an die Schwerpunkte der Daimler Art Collection in den Bereichen abstrakter und konzeptueller Tendenzen, sowie im Bereich der neuen Medien anknüpfen. Zugleich stellen sie einen ganz neuen und eigenen – kulturellen wie ästhetischen – Komplex innerhalb des Sammlungsgefüges dar.
...

November 12, 2015 - April 24, 2016

Julian Rosefeldt

Deep Gold

Landesgalerie Linz

Julian Rosefeldt positioniert seine Video- und Filmarbeiten an der Schnittstelle zwischen Film und bildender Kunst. In der Landesgalerie Linz werden „Deep Gold“ und „American Night“ als zwei seiner bedeutendsten Filminstallationen gezeigt.
...

November 7, 2015 - March 20, 2016

Katharina Gaenssler

Ocean of Images: New Photography 2015

MOMA, New York

Probing the effects of an image-based post-Internet reality, Ocean of Images examines various ways of experiencing the world: through images that are born digitally, made with scanners or lenses in the studio or the real world, presented as still or moving pictures, distributed as zines, morphed into three-dimensional objects, or remixed online.
...

November 1, 2015 - March 6, 2016

Rémy Zaugg

Die Frage der Wahrnehmung

Museum für Gegenwartskunst Siegen

Die Position des Schweizer Künstlers Rémy Zaugg (1943–2005) ist deshalb so einzigartig, weil er grundlegende Fragen immer wieder und immer wieder anders stellt. Er stellt sie in seinen Bildern, in seinen Projekten und in seinen Texten: Was ist der Mensch, was ist der Sinn der Existenz, welche Funktion hat Kunst?
...

October 30, 2015

Katharina Grosse

Wandmalerei

Haltstelle Clodwigplatz, Köln

Katharina Grosses ephemer wirkende, farbgewaltige Wandmalerei besticht auch hier in diesem baulich großformatigen Kontext. Der Entwurf sieht ein farbiges, großflächig-raumgreifendes, abstraktes Wandgemälde in moderner Sprühtechnik vor. Die konkrete Ausformulierung entsteht dabei im Prozess des Farbauftrages.
...

October 24, 2015 - February 27, 2016

Carlos Garaicoa

4th POLY/GRAPHIC SAN JUAN TRIENNIAL

Latin America and the Caribbean  Displaced Images / Images in Space


It will feature artists from Puerto Rico, Latin America and the Caribbean, as well as Latino artists residing in the United States, including Myrna Baéz, Fernando Bryce and Carlos Garaicoa solo shows, as well as important interventions in the public space. 
...

October 23, 2015 - February 21, 2016

Kiki Smith

Rabenmütter. Zwischen Kraft und Krise: Mütterbilder von 1900 bis heute

Lentos Kunstmuseum Linz

Super Mom oder kinderlos? Es scheint, als gäbe es kein selbstverständliches Muttersein mehr, nur Perfektion oder Verzicht. Doch die Mutterrolle hat viele Facetten: Freude, intensive Lebenserfahrung, Liebesbeziehung, Lernen, Übermut – aber auch Frust, Erwartungsdruck und Versagensangst.
...

October 11, 2015 - January 10, 2016

Michaela Melián

Geh und spiel mit den Riesen! Kindheit, Emanzipation und Kritik

Museum Vila Stuck, München

Welche Rechte dem Kind in einer Gesellschaft zugewiesen werden, ist eine Frage der jeweiligen sozialen Ordnung und den mit ihr einhergehenden Wertvorstellungen. Der französische Historiker Philippe Ariès spricht von der Entdeckung der Kindheit ab dem 17. Jahrhundert.
...

October 10, 2015 - January 31, 2016

Boris Mikhailov

Einzelausstellung des Kaiserringträgers 2015, Möchehaus Goslar

Boris Mikhailov ist zweifellos einer der wichtigsten Chronisten der sowjetischen und postsowjetischen Gesellschaft. international bekannt geworden ist der 1938 in der Ukraine geborene Fotograf durch seine aufwühlenden Bilder von Obdachlosen in seinem Geburtsort Charkow (Case History, dt. Krankengeschichte, 1997−1999).
...

October 3, 2015 - May 1, 2016

Alicia Framis

GLOBALE: Global Control ans Censorship Weltweite Überwachung und Zensur

Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe

Wissen ist Macht. Und Macht hat vor allem, wer den Fluss der Informationen beherrscht. Dies gilt in besonderem Maße in der digitalen Kultur, in der alle Informationen im weltweiten Netz unkontrollierbar manipuliert werden können. Erwuchs aus dem Umgang mit diesen digitalen Instrumenten lange die Hoffnung auf neue Formen demokratischer Partizipation, so werden sie in jüngster Zeit als ideale Türöffner zur Überwachung von Milliarden Menschen missbraucht.
...

October 3, 2015

F.S.K. (Freiwillige Selbstkontrolle)

Konzert am Samstag, 3. Oktober 2015, 20 Uhr

im Haus der Kulturen der Welt, Berlin

Michaela Melián und F.S.K. huldigen dem Futuristen Luigi Russolo und seiner „Kunst der Geräusche“, die die Klänge der industrialisierten Großstädte, aber auch der neuartigen Kriegsmaschinen des Ersten Weltkriegs aufgriff. Die Post-Punk-Band Trümmer folgt in ihrer zeitgenössischen Punkrockoper den Irrfahrten eines jungen Mannes entlang der bewaffneten Konflikte der Gegenwart.
...

October 1, 2015 - January 10, 2016

Boris Mikhailov

BORIS MIKHAILOV: Ukraine

Camera, Centro Italiano per la Fotografía, Turin

The first exhibition is an extensive retrospective dedicated to Boris Mikhailov, among the most important living artists to have grown up in the ex-Soviet Union.
The central theme of the show –made up of over 300 items – is the author’s homeland, Ukraine: recounted, described and deformed over a time span stretching from the ‘60s up to the recent Euromaidan revolution.
...

September 26 - November 28, 2015

João Penalva

T.D. Transmissão Direta da Torre do Relógio

Palácio dos Correios (Gabinete do Munícipe), Porto, Portugal

João Penalva intervenes directly in the city of Lisbon through a a site-specific installation, which transmits sound and images, of the Clock of the Porto City Hall Tower.
...

September 26, 2015 - January 24, 2016

Boris Mikhailov

The Probelm of God

Kunstsammlung NRW, K21 Ständehaus, Düsseldorf

The exhibition documents the ways in which the Christian image tradition has continued to evolve in secular contexts as a universal cultural heritage - and independently of specifically religious references.
...

September 22 - October 1, 2015

Sonia Leimer

6th Moscow Biennale of Contemporary Art

Moscow, VDNKh, pavilion #1 

Under challenging circumstances, the Moscow Biennale of Contemporary Art opts for a radical format and changes its structure: the biennale will be condensed into ten days. Artistic, discursive and reflective moments will shape the space. Located in the Pavilion No.1 of VDNKh, it is here that the Moscow Biennale will evolve, as a think tank in real time.
...

September 18 - November 15, 2015

Silvia Bächli

Ü B E R Z E I C H N E N. Von Basel aus

KUNSTHAUS BASELLAND, Muttenz/Basel

Man sagt ihr viel nach, der Zeichnung der Gegenwart. Sie sei das ursprünglichste der künstlerischen Medien, sei autonom, spontan, unmittelbar, prozesshaft, authentisch, durch ihr Verfahren näher am Künstler respektive an der Künstlerin denn andere Disziplinen.
...

September 17 - September 20, 2015

Michaela Melián

abc - art berlin contemporary

Halle A, Station-Berlin. Joint partitipation with Gallery Karin Guenther, Hamburg

Michaela Melián has been working as a visual artist and musician in a variety of media, such as drawing, objects, photography, film, music, and text. In her multi-media installations Melián reveals questions about the historicity of places, memory, and language, as well as internalized moments of (re) construction and projection.
...

September 13 - October 24, 2015

Tejal Shah

Kunsthaus Rhenania, Köln

Als Auftakt der kuratierten Ausstellungsreihe präsentiert das Kunsthaus Rhenania die erste institutionelle Einzelausstellung der indischen Künstlerin Tejal Shah (geb. 1979 in Bhilai) in Europa.
...

September 9, 2015 - January 31, 2016

Sonia Leimer

Flirting with Strangers. Begegnungen mit Werken aus der Sammlung

21er Haus, Wien

„Flirting with Strangers“, die Herbstausstellung im Erdgeschoss des 21er Haus, nimmt diesen Gedanken auf und inszeniert ein spannungsvolles, spielerisches und manchmal auch unerwartetes Aufeinandertreffen von und mit Werken aus der Sammlung. Bedarf es vieler Gemeinsamkeiten, um „ins Gespräch zu kommen“ oder sind es eher die individuellen Eigenheiten, die den Funken überspringen lassen?
...

September 5 - October 11, 2015

Boris Mikhailov

Case History

Philara. Sammlung Zeitgenössische Kunst. Düsseldorf

Anlässlich der Verleihung des Goslarer Kaiserrings 2015 an Boris Mikhailov zeigt die Sammlung Philara ausgewählte Arbeiten aus der von 1997-1998
...

September 5 - November 1, 2015

Karin Sander

Ansichten XXIII "natural affairs"

QuadrART Dornbirn

Die Aufgabenstellung war, anhand eines Werkes aus der Sammlung des Gastgebers, Erhard Witzel, eine Ausstellung für seinen Ausstellungsraum, das „QuadrArt“ in Dornbirn zu kuratieren. Bei Durchsicht der umfangreichen Liste regte mich die Zeichnung von Josef Beuys „Aus dem Leben der Bienen“ an, ein Thema aus meiner Galeriezeit/Galeriearbeit 
wieder aufzugreifen und für die Jetztzeit neu zu bearbeiten.
...

September 2 - October 25, 2015

Sabine Hornig

I look at the window. Das Fenster in der zeitgenössischen Photographie

Projektraum, PhotoWerkBerlin

Die erste noch erhaltene Photographie ist ein Blick aus dem Studio von Nicéphore Niépce. Seitdem ist die Wechselwirkung des Fensterrahmens und der Bildbegrenzung ein Thema, das Künstler auf unterschiedlichste Weise immer wieder neu formulieren.
...

August 28 - September 26, 2015

Julian Rosefeldt

THE CREATION (WORKING TITLE)

Ruhrtriennale, Landschaftspark Nord, Duisburg

Die Film-Installation entsteht auf der Grundlage der Filmbilder, die Julian Rosefeldt für das Konzert von Joseph Haydns „Die Schöpfung“ eingefangen hat.
...

August 22 - September 15, 2015

Ji Dachun

Now is Future. Junge chinesche Künstler

Kunstraum Villa Friede, Bonn-Mehlem

Die junge chinesische Kunst hat sich von allen Trends, auch den kommerziellen, weitgehend getrennt, da die Künstler und nun auch vermehrt Künstlerinnen sehr private und individuelle Wege gehen.
...

August 1 - September 20, 2015

Michaela Melián

J'ADORE

Kunsthalle Lingen

Eine Hommage ist ein öffentlicher Ehrenerweis, meist auf eine berühmte Persönlichkeit, der man sich verpflichtet fühlt. Oft stehen die Urheber einer Hommage selbst in der Öffentlichkeit. Als Hommage werden vor allem alle Verweise gesehen, die im Rahmen eines künstlerischen Werks gegeben werden und jemanden hervorheben, dem eine Künstlerin oder ein Künstler besondere Anregungen für sein Werk verdankt oder auch den oder die er aus anderen Gründen bewundert.
...

July 20, 2015

Michaela Melián

Als das Nichtkönnen produktiv wurde

Haus der Kunst, München


Diskussion Montag, 20.07, 19 Uhr
Mit Diedrich Diederichsen, Michaela Melián und Wolfgang Müller, moderiert von Roderich Fabian
...

July 13, 2015

Michaela Melián

Wassermusik, 2015

Montag, 13. Juli 2015, 16.00 Uhr  Musik-Performance mit den Nebelhörnern von acht Barkassen, ca. 20 Min. Grasbrookhafen, HafenCity, Dalmannkai/Treppen, 20457 Hamburg

Für ihre neue Arbeit Wassermusik bezieht sie sich auf die Schiffsbegrüßungsanlage in Wedel, die bei Einfahrt von transnationalen Schiffsunternehmen der Kreuzfahrt oder des Handels anachronistisch die jeweilige Nationalhymne abspielt.
...

July 11 - July 25, 2015

Yorgos Sapountzis

Übersetztes Handbuch “weich und hart” Duo-Ausstellung mit Benedikt Rugar

PRINCE OF WALES

July 10 - October 11, 2015

Katharina Grosse

Katharina Grosse 
Sieben Stunden, Acht Stimmen, Drei Bäume

Museum Wiesbaden

Neben in-situ-Arbeiten, also einer großformatigen Installation, zeigt die Ausstellung vor allem Arbeiten auf Papier aus 20 Jahren. Dieser Aspekt des künstlerischen Werks von Katharina Grosse wird damit zum ersten Mal in Deutschland in umfassender Weise vorgestellt.
...

July 10 - September 20, 2015

Julian Rosefeldt

Et in Arcadia Ego – Weltchaos & Idylle

Museum Kurhaus Kleve

Grupenausstellung mit Simone Demandt, Ellen Harvey, Olaf Holzapfel, Korpys/Löffler, Louise Lawler, Maix Mayer, Barbara Nicholls, Julian Rosefeldt, Corinna Schnitt, Ilka Sulten, Ana Torfs

July 4, 2015

Beate Gütschow

Vortrag S/Z, Samstag, 4. Juli 2015, 18 Uhr - Fotografie Forum Frankfurt


Beate Gütschow (*1970) setzt sich in ihren Arbeiten mit dem Prozess der Transformation auseinander. Für ihre bekannte Serie S, in der sie schwarzweiße Stadtbilder entstehen lässt, fotografierte sie weltweit einzelne Gebäudefragmente und fügt sie zu utopischen Architekturen zusammen.
...

June 26 - December 1, 2015

Julian Rosefeldt

Homosexuality_ies

Schuwulesmuseum, Berlin

The exhibition presents the first comprehensive show on the history, politics and culture of homosexuality and its handling in the light of social, juridical and scientific repression.
...

June 21 - September 20, 2015

Karin Sander

Longing Objects. Sammlung Kunsthalle Göppingen und Gäste

Kunsthalle Göppingen

Mit „Longing Objects“ stellt die Kunsthalle Göppingen Werke aus ihrer Sammlung ins Zentrum, die den Betrachter als Teil ihrer selbst verstehen. Als performative Skulpturen sind sie eine Synthese von Ereignis und Werk, von Präsenz und Repräsentation, von Immaterialität und Materialität.
...

June 20 - October 4, 2015

Ji Dachun

Harmonie und Umbruch. Spiegelungen chinesischer Landschaften

Marta Herford

Gerade in der jüngeren Zeit gewinnt die Shan-shui-Tradition, die chinesische Berg-Wasser-Malerei, wieder an Bedeutung. Zeitgenössische KünstlerInnen aktualisieren das Genre und übertragen es auf die Medien Fotografie, Skulptur, Installation, Video und Performance.
...

June 20 - September 20, 2015

Beate Gütschow

Imagine Reality

Fotografie Forum Frankfurt, Museum Angewandte Kunst, MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main

Durch die heutigen unbegrenzten Möglichkeiten der Erzeugung, Bearbeitung und Verbreitung von Bildern eröffnet sich ein facettenreiches Spektrum, um Übergangsszenarien zwischen Fakt und Illusion zu erfassen und zu interpretieren. Es entstehen neue Bildwelten, die sowohl von unserer Gegenwart zeugen als auch in die Zukunft weisen. Wie können und möchten wir die Welt heute sehen?
...

June 14 - August 16, 2015

Ji Dachun

Surreal Realities - Liu Wei, Ji Dachun, Mu Boyan

Ludwig Museum, Koblenz

In China dominiert die figurative Malerei, die sich auf die eigene Tradition beruft und zugleich Tendenzen westlicher Kunst in sich vereint. Ihr Aufstieg begann mit dem "Zynischen Realismus", dem auch Liu Wei (geb. 1965) angehörte. Als einer ihrer wichtigsten Vertreter war er bereits 1995 auf der Biennale in Venedig vertreten.
...

June 13 - September 10, 2015

Yorgos Sapountzis

wow! Woven? Entering the (sub)Textiles

Künstlerhaus Graz, Austria

With wow! Woven? Entering the (sub)Textiles, the Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien is presenting an exhibition that encompasses two of the venue’s levels.
...

June 12 - June 28, 2015

Sabine Hornig

Checkpoint California

DB Kunsthalle Berlin

Sabine Hornig’s photo works play with perception and reality. In her pictures of display window panes that reflect streets and buildings, the interior and exterior overlap. We are brought before the illusion or deception between perception and reflection. In »Spilled Light«, Berlin meets Los Angeles. While the photographs show streets in the German capital, the form of the installation is reminiscent of typical Californian patios with their sliding doors.
...

June 11 - August 1, 2015

Tejal Shah

RIDDLE OF THE BURIAL GROUNDS

Project Arts Centre, Dublin

This summer, visual art is taking over Project Arts Centre with one of our most ambitious exhibitions to date. Riddle of the Burial Grounds puzzles over signs, forms and communication, motivated by one of the major problems facing our planet – the markings and warnings around nuclear burial sites.
...

June 6 - August 30, 2015

Silvia Bächli

Weiter wird. Les abords.

Frac Franche-Comté, Besançon

«Mon travail ressemble à un monologue à haute voix » dit l’artiste suisse Silvia Bächli qui évoque également la similitude entre sa pratique du dessin et la poésie, toutes deux relevant de l’avènement d’images préconscientes. Mes dessins arrivent quelquefois comme des somnambules» ajoute- t-elle. Mais d’où arrivent-ils ?
...

May 29 - October 26, 2015

Beate Gütschow

Radically Modern

Berlinische Galerie

The Berlinische Galerie will present the first ever comprehensive overview of this architectural heritage in both East and West Berlin. Historical documents, some familiar and others of more recent origin, illustrate political, social and technical visions for developing a city that had suffered severe destruction in previous decades and was then divided by the Wall.
...

May 28 - October 11, 2015

Silvia Bächli

Drawing Now

Albertina, Vienna

Forty years after Drawing Now, the legendary exhibition mounted jointly with the MoMA in New York, 2015 will see the Albertina once again attempt to take stock of what drawing means or can mean today. In the present showing, selected works by 36 international artists and artist groups turn the spotlight on relevant movements of the past ten years.
...

May 23 - September 26, 2015

Karin Sander

Tongewölbe T25, Ingolstadt

Als einen zentralen Teil ihrer künstlerischen Strategie führt Karin Sander in Räumen und an Objekten oft nur geringfügig Zustandsveränderungen aus, welche etwas ganz Anderes, ganz Neues schaffen.
...

May 22 - June 22, 2015

Carlos Garaicoa

El Cuarto Oscuro / The Dark Room

12th HAVANA BIENNIAL, Public Intervention Opening: Saturday, May 23, 2015 at 8.30 p.m.

The Dark Room makes reference, on the one hand to Garaicoa´s interest in live photography and archives, on the other hand to control and manipulation of information and news in contemporary societies.
...

May 19, 2015 - January 17, 2016

Alicia Framis

Stendhal Syndrome Pavilion

Van Gogh Museum, Amsterdam

Through this work, the artist seeks to explore the boundaries and limitations of sensory perception, and offers inventive treatments for the syndrome in an atmosphere that draws inspiration from mobile medical clinics as well as therapeutic isolation chambers.
...

May 18, 2015 - April 30, 2017

Karin Sander

So ein Ding muss ich auch haben. Gegenwartskunst aus den Sammlungen der Städtischen Galerie im Lenbachhaus und der KiCo Stiftung

Lenbachhaus, München

Echte Kuckucksuhren aus dem Schwarzwald, schwule Hochzeitspaare aus Plastik, knall-bunte Nippes-Highheels, rote Porsche 911 im Miniformat neben der quietsch-gelben Plastikente und der Londoner Telefonzelle – dies alles und noch tausend kleine Objekte mehr werden ab Mai 2015 im Lenbachhaus zu sehen sein. Wir freuen uns, dass das Werk „Laden 1975–2015“ von Hans-Peter Feldmann bei uns ein neues Zuhause gefunden hat.
...

May 9 - November 22, 2015

Gluklya

All the World's Futures, curated by Okwui Enwezor

56th Venice Biennale

We congratulate
GLUKLYA
to her participation in the 56th Venice Biennale
...

May 9 - November 22, 2015

Ji Dachun

All the World's Futures, curated by Okwui Enwezor

56th Venice Biennale

We are proud to announce the participation of
JI DACHUN
in the 56th Venice Biennale
...

May 9 - November 22, 2015

Katharina Grosse

All the World's Futures, curated by Okwui Enwezor

56th Venice Biennale

We are proud to announce the participation of
KATHARINA GROSSE
in the 56th Venice Biennale
...

The artist list for the main exhibition of the 56th Venice Biennale is out. “All the World's Futures," curated by Okwui Enwezor, promises to be a politically and socially minded show...

May 9 - September 13, 2015

Tejal Shah

Gender Heart

Varbergs Konsthall, Schweden

Varbergs Konsthall sätter fokus på genus och maktstrukturer i en internationell grupputställning med konstnärer från Sverige, Indien, Colombia, USA, Filippinerna/Danmark, Estland och Tyskland. Gender Heart utforskar relationen mellan subjekt och objekt, och gränsen mellan det naturliga och det konstgjorda. Här finns många olika lager av möjliga förhållanden mellan arter, natur, kön, sexualitet och medvetenhet. Vem får vara människa och på vems villkor?

April 20, 2015

Julian Rosefeldt

Manifesto

Preview in monopol

Viermal CATE BLANCHETT: Am Donnerstag erscheint die Mai-Ausgabe von Monopol mit vier verschiedenen Covern. Die Schauspielerin hat mit dem Künstler JULIAN ROSEFELDT eine Arbeit über künstlerische Manifeste geschaffen,...

April 17 - August 23, 2015

Carlos Garaicoa

The Politics and Poetics of Space

Nasjonalmuseet, National Museum of Norway, Oslo, Norwegen

The exhibition incorporates several narratives: It tells about the city where people live and reside, about tall buildings founded on power and political ideologies, and about ruins of former greatness or buildings that were never completed. The beauty and contrasts of the urban landscape – its political as well as its poetic aspects – form a major theme in the oeuvre of Cuban artist Carlos Garaicoa.
...

March 22, 2015 - January 31, 2016

Sonia Leimer

Le Souffleur Schürmann trifft Ludwig

Ludwig Forum Aachen

Wo Peter und Irene Ludwig „Jeff Koons“ sagen, antworten Gaby und Wilhelm Schürmann „Mike Kelley“ oder „Christopher Williams“. Die großen Ströme der Kunstentwicklung, denen die Ludwigs folgen, werden bei den Schürmanns konterkariert durch den Bezug auf institutionenkritische, kunst-politische und kontextorientierte Positionen.
...

February 21 - May 31, 2015

Beate Gütschow

(un)möglich! Künstler als Architekten

Marta Herford

January 9, 2015

Boris Mikhailov

Goslarer Kaiserring Preis 2015


Boris Mikhailov erhält den Goslarer Kaiserring des Jahres 2015, einen der renommiertesten Kunstpreise der Gegenwart...

December 13 - December 20, 2014

Michaela Melián

IN A MIST

Münchner Kammerspiele

Eine performative Installation von Michaela Melián am 13. und 20. Dezember 2014

Die bildende Künstlerin und Musikerin Michaela Melián entwickelt in ihren Arbeiten vielschichtige Erinnerungsfelder und komplexe Verweissysteme. Mittels eines Repertoires an verschiedenen Medien präsentiert sie im Werkraum ihre neue Arbeit IN A MIST, für die sie Film- und Tonaufnahmen mit dem Ensemble der Kammerspiele gemacht hat.
...

November 27, 2014 - March 1, 2015

Jana Sterbak

A presence

Museu de Montserrat

The Museum of Montserrat presents for the first time Jana Sterbak, one of the most significant contemporary artists in the world. In this exhibition, Jana Sterbak’s intention is to set up special dialogues between her own works and several exhibits, chosen personally, from the Museu de Montserrat's collections. Working together with the Canadian artist is another achievement in the continued commitment of the Museum of Montserrat for contemporary art.

November 23, 2014 - March 8, 2015

Carlos Garaicoa

Orden Inconcluso

CA2M Centro de Arte Dos de Mayo

This exhibition of the work of Carlos Garaicoa, Cuban artist resident in Spain, constitutes his first contextual project with both of the realities the artist has experienced.
...

November 22, 2014

Michaela Melián

Gespräch

Kunstverein München

REGENERATE ART
19 Uhr
Mahnmale als Kunst im öffentlichen Raum?
Ein Gespräch zwischen Künstlerin Michaela Melián und Künstlerischer Leiterin von ‘Stadtkuratorin Hamburg’ Sophie Goltz

November 16 - December 7, 2014

Michaela Melián

A HOUSE OF PASSIVE NOISE

Ursula Blickle Stiftung

Wie lässt sich ein Platz in der Gesellschaft einnehmen, wenn Funktionalität, Produktivität oder Teilhabe verweigert oder verwehrt werden?
...

November 14, 2014 - February 22, 2015

Olav Christopher Jenssen

Saarlandmuseum, Moderne Galerie

Olav Christopher Jenssen zählt zu den renommiertesten Künstlern skandinavischer Herkunft und ist seit seiner Teilnahme an der Documenta IX (1992) einem breiteren internationalen Publikum bekannt geworden.
...

November 8, 2014

Yorgos Sapountzis

Die Landschaften Griechenlands

Performance

Performance
in den Hofgartenarkaden vor dem Kunstverein
8. November 2014, 17 Uhr

November 3, 2014

Silvia Bächli

Kulturpreis der Stadt Basel

Der Kulturpreis der Stadt Basel 2014 geht an Silvia Bächli. Mit ihr würdigt die Jury eine herausragende Künstlerin, die ihr Werk seit vielen Jahren in grosser Konsequenz und ästhetisch kompromisslos weiter entwickelt.
...

October 26, 2014 - August 30, 2015

Karin Sander

LADIES FIRST!

Schauwerk Sidelfingen

Die ca. 100 präsentierten Werke umfassen Fotografie, Video, Malerei und Installation. Zugleich verdeutlichen die unterschiedlichen Ansätze, wie Künstlerinnen die mitunter noch männerdominierte Kunstszene für sich einnehmen.
Einige Arbeiten werden zum ersten Mal im SCHAUWERK Sindelfingen gezeigt.
...

October 15, 2014 - February 1, 2015

Katharina Grosse

Barbara Grosse // Katharina Grosse //

Beide Künstlerinnen, Barbara und Katharina Grosse, arbeiten prozessual. Sie befragen Möglichkeiten und Bedingungen von Druckgrafik und Malerei und experimentieren mit grafischen bzw. malerischen Verfahrensweisen. Die eine bewegt sich in der Fläche, die andere auch im Raum.
...

September 30, 2014 - February 1, 2015

Katharina Grosse

Inside the Speaker

Museum Kunstpalast, Düsseldorf

Die in Berlin lebende und in der Kunstakademie Düsseldorf lehrende Künstlerin Katharina Grosse (*1961) denkt und handelt in Farben. Seit Mitte der 1990er Jahre expandiert in ihren Arbeiten Malerei in den Raum. In ihrer Ausstellung im Museum Kunstpalast wird der Museumsraum mit Unmengen von Farbe, Erde und Stoffbahnen erweitert, überdeckt und überlagert.
...

September 18 - September 21, 2014

Yorgos Sapountzis

abc - art berlin contemporary

Yorgos Sapountzis’ installation for Galerie Barbara Gross will invite you to sit at a large round dinner table. Instead of fancy food servings, he will have dished up the remains of a performance he did last year in Bristol: Between shreds of fabric and sheets of aluminum, plaster casts of sculptures in Bristol’s public space will pair up with sealed jars of pickled vegetables. Oh yeah?
...

September 11 - October 23, 2014

Sabine Hornig

Fotoarbeiten und Modelle

Drawing Room

Sabine Hornigs Arbeiten lösen die Grenzen zwischen Fotografie, Skulptur und Installation auf.
...

July 23 - October 26, 2014

Norbert Prangenberg

Zeichnungen und Keramiken

Rhein-Kreis Neuss Kulturzentrum Sinsteden

Der Rhein-Kreis Neuss, die Stadt Grevenbroich mit der Villa Erckens und auch der Hermeshof in Rommerskirchen haben sich mit dem Ziel zusammengeschlossen, Norbert Prangenberg zwei Jahre nach seinem Tod mit einer großen Retrospektive zu würdigen.
...

July 7 - September 21, 2014

Katharina Gaenssler

Les Rencontres Arles Photographie

Prix Découverte
Atelier de Chaudronnerie

1407 (HDH)
 
Abwicklung des sogenannten Raumes ‹Halle›, ein dritter (und letzter) der insgesamt 28 Studio- und Wohnräume Hanne Darbovens in Hamburg-Harburg, installiert in der ‹Grande Halle›, ehemalige Werkhalle des SNCF in Arles, Frankreich. 
In Vitrinen werden außerdem das zugehörige 48 bändige Buchobjekt 1205 (HD), und 13 Bände 1310 (HDT D LC) gezeigt. 
Installationen zwei weiterer Räume Darbovens siehe 1205 (HDT) und 1211 (HDP).
...

June 29 - October 12, 2014

Carlos Garaicoa

Was Modelle Können - Eine Kleine Geschichte des Architekturmodells in der zeitgenössischen Kunst

Museum für Gegenwartskunst Siegen

Das dreidimensionale Architekturmodell -- im verkleinerten Maßstab -- war und ist im Feld der Architektur und Stadtplanung ein Hilfsmittel in der Kommunikation von geplanter oder realisierter Architektur. Das Modell kann effizient Informationen liefern über größere räumliche Zusammenhänge, die man in Originalgröße ganz anders erfährt oder sogar gar nicht erfahren kann. Das Modell ermöglicht durch die Verkleinerung auch eine Reduzierung räumlicher Komplexität.
...

June 29 - October 12, 2014

Alicia Framis

Was Modelle Können - Eine kleine Geschichte des Architekturmodells in der zeitgenössischen Kunst.

Museum für Gegenwartskunst Siegen

Das dreidimensionale Architekturmodell -- im verkleinerten Maßstab -- war und ist im Feld der Architektur und Stadtplanung ein Hilfsmittel in der Kommunikation von geplanter oder realisierter Architektur. Das Modell kann effizient Informationen liefern über größere räumliche Zusammenhänge, die man in Originalgröße ganz anders erfährt oder sogar gar nicht erfahren kann. Das Modell ermöglicht durch die Verkleinerung auch eine Reduzierung räumlicher Komplexität.
...

June 15, 2014 - December 31, 2015

Karin Sander

Gebrauchsbilder / Patina Paintings

Atelier Amden

The Patina Paintings, called Gebrauchsbilder in German [the term implies both that the canvases are consumer objects and that they fulfil a need] are created in the locations where they are hung.
...

June 14 - August 17, 2014

Katharina Gaenssler

(Mis)Understanding Photography. Works and Manifestos

Museum Folkwang, Essen

Ever since its invention 175 years ago artists have consistently questioned the nature of photography. Today artists acutely aware of the omnipresence of photographic images produce works exploring numerous aspects of photography: its materiality, its popularism, its psychological impact, its claims to objectivity, and its force in mass media. Against a familiar backdrop of the accelerating disappearance of analog photography and the simultaneously triumphal progress of digital photography, these works explore new ways of re-picturing and inhabiting that history.
...

June 6 - September 30, 2014

Norbert Prangenberg

Ein Raum für Norbert Prangenberg (1949-2012)

Pinakothek der Moderne, München

Am 23. Juni 2014 wäre der Maler und Bildhauer Norbert Prangenberg 65 Jahre alt geworden. Nach seinem frühen Tod 2012 gelang den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen die Erwerbung einer umfangreichen Werkgruppe, die jetzt erstmalig in der Pinakothek der Moderne zu sehen ist.
...

June 6 - October 12, 2014

Katharina Grosse

"Wer, ich? Wen, Du?"

Kunsthaus Graz Universalmuseum Johanneum

Im Kunsthaus Graz widmet sich Katharina Grosse dem Thema der Bedeutung der reduzierten Anspielung und des Theatralischen in der Farbe. Sie baut einen Farbraum zum Bühnenraum aus. Dabei stellen sich Fragen nach der Erfahrbarkeit von Materie und Existenz ebenso wie nach der ästhetischen Führung von Licht und Linearität.
...

May 25 - August 31, 2014

Norbert Prangenberg

Keramische Räume. Lucio Fontana, Norbert Prangenberg, Thomas Schütte, Rosemarie Trockel, Markus Karstieß

Museum Morsbroich, Leverkusen, Germany

Die Ausstellung Keramische Räume stellt, ausgehend von dem epochalen Werk Lucio Fontanas, die Frage nach der Entwicklung keramischer Skulptur nach 1945.
...

May 25 - July 27, 2014

Tejal Shah

Incident Light: Gendered Artifacts and Traces Illuminated in the Archives

Blackwood Gallery, Toronto, Canada

Tara Najd Ahmadi & Hannah Darabi*, Ala Dehghan* Maryam Jafri, Jumana Manna, Nahed Mansour, The Otolith Group & Tejal Shah
...

May 23, 2014

Yorgos Sapountzis

Performance

The Kitchen, 512 W 19th Street, New York

Yorgos Sapountzis engages both public and private spaces without recognizing any ontological difference between them. Focusing on the way in which people live in and share public spaces, Sapountzis is conscious of how these spaces affect the architectural and social structure of the city, as well as the ways in which individuals construct their identities.
...

May 22 - September 7, 2014

Katharina Grosse

IHR VERHALTEN STEHT IM WIDERSPRUCH ZU IHRER ZIEMLICH HERUNTERGEKOMMENEN KLEIDUNG

Staatsgalerie Stuttgart

Im Jahr 2014 wird zum ersten Mal der Oskar-Schlemmer-Preis, Großer Staatspreis für Bildende Kunst Baden-Württemberg verliehen. Katharina Grosse erhält für ihre Erweiterung des Begriffs der Malerei die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung. Durch ihre Malerei im Raum schafft sie Umgebungen von ganz eigener Qualität und Stimmung. Bewusst überschreitet sie mit ihrer einzigartigen Sprühtechnik die materialbezogenen Grenzen des klassischen Bildträgers. Neben der sinnlichen Wirkung der Farben fordert ihr radikal neu definiertes Verhältnis von Farbe und Malgrund den Betrachter immer wieder aufs Neue heraus. Die Preisverleihung ist verbunden mit der Präsentation von zwei neuen raumgreifenden Arbeiten von Katharina Grosse in der Staatsgalerie Stuttgart.
...

May 16, 2014

Katharina Grosse

psychylustro

MuralArtsProgram, Philadelphia

In the spring of 2014, a large-scale, site-specific work of art rendered in explosive color will animate the heavily traveled Northeast Corridor rail line through Philadelphia. Acclaimed contemporary artist Katharina Grosse’s  psychylustro will create a choreographed experience that moves viewers through time and space, illuminating the rubble, the wild eruptions of nature, and the man-made contradictions of decay and rebirth in a post-industrial American city.
...

May 9, 2014

Michaela Melián

Deutscher Filmpreis

Tempodrom, Berlin

Michaela Melián ist in der Kategorie »Beste Filmmusik« für den Deutschen Filmpreis nominiert. Die Nominierung erhielt sie für »Finsterworld« von Frauke Finsterwalder (Regie) und Christian Kracht (Buch). Die Deutschen Filmpreise 2014 werden am 9. Mai im Berliner Tempodrom verliehen.
...

May 9, 2014

Leon Golub

Danse Macabre

Barbara Gross Galerie

Conversation on the exhibition
with
Dr. Martin Engler, Head of Contemporary Art, Städel Museum Frankfurt
and
Prof. Philip Golub, Professor of Political Science and International Relations, American University of Paris
Friday, May 9, 2014, 6 p.m.
...

May 1 - May 4, 2014

Julian Rosefeldt

Der Stachel des Skorpions

Screening zum Gallery Weekend, Berlin

1. bis 4. Mai 2014 Screening
jeweils 14 bis 22 Uhr
Party mit DJ Dr. Hirschfeld
1. Mai 2014, ab 22 Uhr
Radialsystem V
Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin
präsentiert von
Museum Villa Stuck München
Institut Mathildenhöhe Darmstadt
...

April 25 - June 22, 2014

Michaela Melián

In A Mist

Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Curated by Nadja Quante

With her solo exhibition IN A MIST at Badischer Kunstverein, Michaela Melián is showing a new multipart work that encompasses a range of different media, including film, sound, drawing, photography, a mural, and installative elements.
...

April 22, 2014

Kiki Smith

At Home with Kiki Smith

Tate Shots

From her home in New York, which also serves as her studio, Kiki Smith talks about the ongoing experimentation that drives her art, from the provocative sculptures of the female body that made her a leading feminist artist in the 1980s, to her more recent work that draws inspiration from the nature.

‘I don’t try to set my work on any path or any direction. I really try to follow it,’ she says.  ‘As much as possible I don’t question my impetus or motive for doing something. I just do it and then see what happens.’
...

April 16 - April 22, 2014

Tejal Shah

Artists Film International: Burak Delier, Tejal Shah and Milica Tomic

Whitechapel Gallery, London

The global narrative of conflict, the rise of neo-liberalism and our relationship to nature are the themes explored through a trio of films from Belgrade, Istanbul and Mumbai.

Tejal Shah’s abstract film, Some Kind of Nature (2013) paints a surreal and mystical picture which acts as an allegory for humankind’s relationship to nature. While observing and meditating on various landscapes, the artist amplifies the poetry inherent in them. With special and sensual attention to rocks and trees, these inanimate beings begin to come alive and unfurl a communication of their own.
...

April 5 - May 11, 2014

Yorgos Sapountzis

ÜBER DAS RADIKALE NEBENEINANDER

Halle für Kunst, Lüneburg

Mit Gerry Bibby, Rachel Harrison, Michael Krebber, Mathieu Malouf, Michaela Meise, Yorgos Sapountzis, Lucie Stahl, Josef Strau, Philipp Timischl
...

March 31, 2014

Silvia Bächli

Brombeeren

Verlag der Buchhandlung Walther König

Katalog hrsg. von Michael Semff. München 2014. Beitr. von Silvia Bächli, Hans-Rudolf Reust & Michael Semff. 4to. 178 S. mit 170 meist farb., teils ganzseit. Abb., Ausst'verz., Bibliographie, Ln. - Text in dt. & engl. Sprache.

Der vorliegende Katalog der Schweizer Künstlerin Silvia Bächli präsentiert eine konzentrierte Auswahl von Papierarbeiten der letzten Jahre, darunter auch eine Reihe ihrer erst jüngst entstandenen Gouachen. Das opulente Abbildungsmaterial und die Essays bieten einen profunde Einblick in ihr zeichnerisches Werk.
...

March 28 - June 9, 2014

Julian Rosefeldt

Der Stachel des Skorpions

Villa Stuck, München

Ein Cadavre exquis nach Luis Buñuels »L’Âge d’or«
Mit Tobias Zielony, Chicks on Speed, M+M, Keren Cytter, Julian Rosefeldt und 
John Bock
...
Luis Buñuels Film »L’Âge d’or« ist der zentrale Film des Surrealismus und grundlegend für den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluß auf die zeitgenössische Kunst - insbesondere auch auf erzählerische Tendenzen der letzten Jahre – ist unübersehbar. Unter dem Titel »Der Stachel des Skorpions« wagen sechs aktuelle, internationale KünstlerInnen in Form eines filmischen Ausstellungsparcours einen neuen Blick auf das surrealistische Meisterwerk.
...

March 27 - June 15, 2014

Silvia Bächli

BROMBEEREN. ARBEITEN AUF PAPIER

Pinakothek der Moderne, Munich Staatliche Graphische Sammlung

Anlass der Ausstellung ist die hohe Wertschätzung des zeichnerischen Werks von Silvia Bächli (* 1956 in Baden/Schweiz, lebt in Basel und Paris) in München, deren Arbeiten seit den frühen 1990er Jahren Eingang in die Staatliche Graphische Sammlung München fanden.

Das Münchner Projekt beabsichtigt, in einer breit gefächerten Auswahl von neueren Papierarbeiten – in den unterschiedlichsten Formaten vom Miniaturhaften bis zum Monumentalen – Konzept und Poesie dieses in der europäischen Kunstlandschaft der Gegenwart singulären Werkes sichtbar zu machen.
...

March 27, 2014

Tejal Shah

The Stinging Kiss – The Moving Image Work of Tejal Shah

BFI - British Film Institute, London

Tejal Shah’s work is magical. Working within a feminist and queer framework, Shah confronts, often in explicit detail, sex, sexuality, gender, the body, nature and the intersections between art, ecology and healing. Based in India, Shah, a vocal activist, documents and celebrates local queer communities making work about butch lesbian visibility, hijras and subverting Bollywood convention. At this screening we consider Shah’s use of the moving image in her diverse body of exhibited work that spans nearly two decades.
Her work has been shown all over the world, including at the Centre Pompidou, the Brooklyn Museum, Tate Modern and the Whitechapel Gallery.
...

March 15 - June 1, 2014

Alicia Framis

Framis in Progress

MUSAC, Museo der Arte Contemporáneo de Castilla y León

Framis' large retrospective travels to its third station.
the exhibition at MUSAC highlights the great range of her work over the last 2 decades years. Framis in Progres is structured around three themes in which interaction with the public is key: Social Architecture, Fashions and Demonstrations and Whishing Walls.
...

March 15 - June 29, 2014

Michaela Melián

Playtime

Lenbachhaus, München

March 15 - September 14, 2014

Karin Sander

Datascape What you see is not what you get

laboral Centro de Arte y Creación Industrial

Curator: Benjamin Weil
Artists: Burak Arikan, Angela Bulloch, Nerea Calvillo, David Claerbout, Harun Farocki, Joan Fontcuberta, Michael Najjar, Thomas Ruff, Enrique Radigales, Karin Sander, Charles Sandison, Pablo Valbuena
...

March 9 - May 25, 2014

Maria Lassnig

MoMA, PS1

Focusing on Lassnig’s self-portraiture, the exhibition presents works by the artist—most of them never previously exhibited in the U.S.—from all creative periods of her career, spanning her early involvement with graphic abstraction in Paris and Art Informel, to her later shift to figural representation. The show will be the most significant survey of her work ever presented in the United States, featuring approximately 50 paintings drawn from public and private collections and the artist herself, as well as a selection of watercolors and filmic works.
...

February 25 - May 4, 2014

Nancy Spero

The Body

International Centre Of Graphic Arts

he figurative art of Nancy Spero (1926–2009, American artist, activist and pioneer of feminist art, is clearly and concisely defined by the reality of political violence. The exhibition, featuring the prints from the MGLC Collection, provides an insight into a fragment of her work from the eighties to the beginning of the new millennium. The artist expressed herself through the use of experimental and ephemeral printmaking techniques. Her complex works establish a relationship between the image of the body, the societal context and the collective identity, exploring the historical role and position of women, whilst tying war, violence, victims as well as the ecstatic celebration of the cycle of life into a timeless chronicle. The art of Nancy Spero challenges the dogmatic, it is the antithesis of the hierarchical and calls for a balanced society.
 In collaboration with: Barbara Gross Galerie
...

February 22 - May 4, 2014

Michaela Melián

›WAS WIR ZEIGEN WOLLEN‹

Heidelberger Kunstverein

Etel Adnan, Harun Farocki, Stefan Hayn, Bertold Mathes, Michaela Melián, Sarah Schumann 
Eröffnung Freitag, 21. Februar 2014 | 19 Uhr

Die Ausstellung mit dem programmatischen Titel „Was wir zeigen wollen“ bietet einen unkonventionellen und generationsübergreifenden Überblick über Praktiken, Bildsprachen und Gesten des Zeigens und Erzählens im Medium der Malerei sowie in angrenzenden Formaten wie Text und Film.
...

February 19, 2014

Alicia Framis

Book signing at ARCO Madrid

Booth Barbara Gross Galerie, Hall 7 Booth C07

Join us to enjoy the launch of the new publication by Alicia Framis, Framis in Progress.
...

February 15 - March 23, 2014

Beate Gütschow

Half past noon

Centre d’Art Neuchâtel

With
Renato Nicolodi, Beate Gütschow, David Thorpe
Opening February 14 2014
...
For the inaugural show of the year the CAN is inviting three artists whose works touch upon the trajectories, sometimes abrupt, of several high ideals of European modernity.
Nicolodi, Gütschow and Thorpe revisit, each in their own manner, certain grand utopias of the modern occidental world.
...

February 7 - May 4, 2014

Beate Gütschow

Die Zukunft fotografieren

Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

Fotografien von Olga Chernysheva, Vladislav Efimov, Sofia Gavrilova, Beate Gütschow, Yakov Kazhdan, Anton Kuryshev, Eva Leitolf, Sascha Pohflepp und Chris Woebken, Ricarda Roggan und Jens Sundheim.
...
Die Zukunft fotografieren“ – das klingt zunächst paradox. Gewöhnlich ist die Fotografie immer mit der Gegenwart oder der Vergangenheit verknüpft. Mehr als jedes andere Medium thematisiert sie das Verrinnen von Zeit. Der Fotograf drückt den Auslöser und dokumentiert die Spuren dessen, was stattgefunden hat. Fünf deutsche und fünf russische Fotografinnen und Fotografen, eingeladen vom Goethe Institut, unternehmen das Experiment in die andere Richtung zu schauen.
...

February 5 - March 26, 2014

Silvia Bächli

nordiska akvarellmuseet, Skärhämn, Sweden

To be able to present Silvia Bächli’s first solo exhibition in Sweden marks a unique opportunity. She works primarily with watercolour on paper, and she is one of the most significant Swiss artists using this technique. Pervading her work is a tone ranging from the playful to the frightening – almost helpless – in the vulnerability of all living creatures that it reveals.
...

January 29 - February 27, 2014

Kiki Smith

Transformations

UNT on the Square, Texas

Transformations will include five large tapestries, woven at Magnolia Editions
...

January 25 - March 23, 2014

Julian Rosefeldt

Meine Heimat ist ein düsteres wolkenverhangenes Land

Kunstmuseum Magdeburg

Eröffnung am 25.1. im Rahmen der Langen Nacht

Julian Rosefeldt entwirft eine emotional berührende, filmische Auseinandersetzung mit einem klassischen Genre der Malerei, der Landschaft, und treibt seine surrealen Settings durch fast alle Genres der Filmgeschichte, vom Heimatfilm bis zum Science Fiction.
...

January 19 - May 11, 2014

Ji Dachun

Without A Home

Ullens Center for Contemporary Art, Beijing, China

The exhibition spans several key moments in the artist’s prodigious career and includes a new suite of works made specifically for this exhibition. With some 40 works realized in the past decade, the show also marks the artist’s first institutional exhibition in Beijing and the most comprehensive look at his mature practice to date.
...

January 15, 2014

Katharina Gaenssler

Raum im Raum, 2013

Gymnasium Trudering, München

Das neue Gymnasium Trudering ist ein lang gestreckter rechteckiger Bau, der innen durch die „Promenade“ erschlossen wird. An dieser Promenade haben die Architekten drei ca. 6m lange und 2m hohe, rechteckige Sitznischen mit breiten Holzbänken geplant. In die Wandvertiefungen installierte Katharina Gaenssler je eine ihrer fotografischen Arbeiten, die aus tausenden von Einzelbildern bestehen
...

January 9 - February 24, 2014

An Exhibition on Contemporary Digital Art in China

Today Art Museum, Beijing

Digital art is an emerging genre of art in international art world since 1980s. In order to intensively display the achievements in digital art in China and to promote the theoretical research in this field, National Research Center of Contemporary Art invites ten of the most outstanding digital artists including Pu Hua, Cui Xiuwen, Feng Mengbo, Jin Jiangbo, Liu Qianyi, Miu Xiaochun, Qiu Anxiong, Wu Junyong, Zhang Xiaotao, to present their works at the Exhibition of China's Contemporary Digital Art.
...

January 1, 2014

Maria Lassnig

Der Ort der Bilder

Museum Dhondt-Dhaenens, Deurle

Exhibition featured on Contemporary Art Daily

The work of Maria Lassnig (b. 1919 Austria, lives and works in Vienna) is an exploration of the human body.  Her oeuvre, characterized be a very typical colour palate and an expressionistic distortion of the body, has been included in several exhibitions since the 1950′s, but has mainly received international acclaim in the last twenty years.  Her work deals with both the strength and fragility of the human body.
...

December 30, 2013

Katharina Grosse

"Wunderblock" at Nasher Sculpture Center, Dallas among the 13 Most Memorable Shows of 2013

Architect Magazine

"If you missed German artist Katharina Grosse’s "Wunderblock" exhibit, you missed "the classiest acid trip you can take," as Dallas Observer art critic Jamie Laughlin described it. Not the first artist who comes to mind for a show inside Renzo Piano’s beautiful Nasher—but the risk paid off. "In the end, Grosse didn’t spoil the travertine. Instead, her piece includes an elongated sculptural form that transcends from the interior of Piano’s light-filled galleries out into the garden," writes D Magazine blogger Peter Simek."
...

December 20, 2013 - March 2, 2014

Julian Rosefeldt

Crescendo

ACCA, Melbourne Australia

Featuring: Dorothy Cross, Rodney Graham, Markus Kahre, Hans Op de Beeck, Julian Rosefeldt, Ana Torfs, Guido van der Werve
...

December 18, 2013

Tamara Grcic

Double Feature

Schirn Kunsthalle, Frankfurt

Die SCHIRN zeigt am 18. Dezember im Rahmen der monatlichen Reihe DOUBLE FEATURE drei Arbeiten der in Frankfurt und Wien lebenden Künstlerin Tamara Grcic. In ihren drei Arbeiten „Bolek“ (2000), „Lucy, Avonmouth“ (2001) und „Una Serenata“ (2008), die die 1964 in München geborene Künstlerin Tamara Grcic im Double Feature zeigen wird, spielt die Großaufnahme vom menschlichen Gesicht eine herausragende Rolle. Im Anschluss ist ihr Lieblingsfilm „Und das Leben geht weiter“ des iranischen Regisseurs Abbas Kiarostami zu sehen.
...

December 17, 2013

Sabine Hornig

WINTER EDITION 2013

Für Details klicken Sie bitte auf die Abbildung /
Click on the image for more details
...

December 16, 2013

Alicia Framis

FRAMIS IN PROGRESS

New book out now

Texts by Montse Badia, Ole Bouman, Lilet Breddels, Bart Cassiman, Beate Ermacora, Alicia Framis, Xander Karskens, Manuel Olveira, Manuel Segade, Rirkrit Tiravanija, Enrique Vila-Matas, Mirjam Westen, Rein Wolfs
Idea Books, Amsterdam, 2013
...

December 14, 2013 - February 1, 2014

Alicia Framis

Framis in Progress

Galerie im Taxispalais, Innsbruck

The exhibition highlights the great range of Alicia Framis' work over the last 20 years. Framis in Progress is structured around three themes in which interaction with the public is key.

The exhibition was previously on display at Museum voor Moderne Kunst Arnhem, The Netherlands and will go on to travel to the Cultuurcentrum Bruges, Belgium in April 2014
...

December 12, 2013

Michaela Melián

KÜNSTLERGESPRÄCHE

Hamburger Kunsthalle

Prof. Michaela Melián, HfbK, Hamburg
Moderation: Dr. Brigitte Kölle und Dr. Petra Roettig
Veranstaltungsraum, 19 Uhr, Teilnahme 3 € (zzgl.Eintritt)

Das künstlerische Werk von Eva Hesse und Gego war wegweisend für eine
jüngere Künstlergeneration. Die eingeladenen Künstlerinnen sprechen über ihre
eigene Arbeit und den Einfluss von Eva Hesse und Gego auf ihr Werk.
...

December 11, 2013 - April 6, 2014

Ink Art: Past as Present in Contemporary China

The Metropolitan Museum of Art, New York

The exhibition will demonstrate how China’s ancient pattern of seeking cultural renewal through the reinterpretation of past models remains a viable creative path.
...

November 30, 2013

Ana Mendieta

Traces

New cataogue released at Hayward Gallery

Encompassing a wealth of drawings, photography and film, Ana Mendieta: Traces provides a comprehensive and illuminating overview of this highly influential artist’s work. Essays by art historians Julia Bryan-Wilson and Adrian Heathfield, and Stephanie Rosenthal, Chief Curator at Hayward Gallery, provide an array of new approaches to Mendieta’s practice.
...

November 29, 2013 - August 31, 2014

Katharina Grosse

Wall Works

Hamburger Bahnhof, Berlin

This exhibition in the Rieckhallen introduces an extensive group of wall works that was recently acquired for the collection of the Nationalgalerie. The exhibition presents the wall works in dialogue with other works from the collection of the Nationalgalerie, the Friedrich Christian Flick Collection Im Hamburger Bahnhof, the Marx Collection and the Marzona Collection, as well as new works by artists including Friederike Feldmann, Katharina Grosse and Nasan Tur that were especially created for the occasion of the exhibition.

...

November 28 - March 2, 2013

Silvia Bächli

The Circle Walked Casually Sammlung Deutsche Bank

KunstHalle by Deutsche Bank, Berlin

Mit 132 Werken von 50 Künstlern eröffnet die Ausstellung „The Circle Walked Casually“ eine völlig neue Perspektive auf internationale Arbeiten auf Papier von der Moderne bis in die Gegenwart
...

November 28 - March 2, 2013

Katharina Grosse

The Circle Walked Casually Sammlung Deutsche Bank

KunstHalle by Deutsche Bank, Berlin

With 132 works by 50 artists, the exhibition “The Circle Walked Casually” opens up a whole new perspective on international works on paper of the Deutsche Bank Collection from modernism to the present day.
...

November 27 - March 31, 2013

Valie Export

Biographical forms. Construction and individual mythology

Museo Reina Sofia, Madrid

The aim of this exhibition is to examine biographical forms in modern art. The exhibition looks at the constructive model of biography, as it has been applied to artistic activity, that uses documentary or fictitious elements; it is also an analysis of the experimental forms adopted by the question of the biographical subject, especially starting in the 1950s, with the expansion in art of the autobiography as an individual mythology.
...

November 24, 2013

Michaela Melián

F.S.K. live in Concert, 20:30 Uhr

Haus der Kunst, München

Konzert der Münchner Kultband F.S.K, die 1980 aus dem Projekt "Mode & Verzweilflung" hervorging und gerade ihr neues, hoch gelobtes Album "Akt, eine Treppe herabsteigend" herausgebracht hat.
...

November 23, 2013 - October 5, 2014

Karin Sander

When now is minimal. Die unbekannte Seite der Sammlung Goetz

Museion Bozen

Dieses gemeinschaftliche Ausstellungsprojekt des Neuen Museum in Nürnberg, des Museion in
Bozen und der Sammlung Goetz zeigt, wie sich die unterschiedlichsten Künstlergenerationen mit
dem Thema des Minimalismus beschäftigt und ihre Ideen in der Vielfalt aller zeitgenössischen
Ausdrucksmöglichkeiten umgesetzt haben.
...

November 21, 2013

Katharina Grosse

Zieh die SprItzpistole

monopol Magazin für Kunst und Leben

Bei ihr kommt die Moderne zur Vollendung: Wie Katharina Grosse den Farben die Freiheit gibt
von Ingo Arend
...

November 19 - April 6, 2013

Carlos Garaicoa

AMERICA LATINA, 1960–2013

Fondation Cartier, Paris

The exhibition will offer a new perspective on Latin American photography from 1960 to today.
...

November 16 - December 2, 2013

Tejal Shah

Mapping Gender: Bodies & Sexualities in contemporary art across the Global South 

Jawaharlal Nehru University (JNU), New Delhi

This exhibition explores the way contemporary artists across the global South respond to issues of gender through their works.
...

November 16, 2013 - January 26, 2014

Karin Sander

ZEIGEN. AN AUDIO TOUR THROUGH COPENHAGEN BY KARIN SANDER

Nikolaj Kunsthal, Copenhagen Contemporary Art Centre

For the exhibition the internationally renowned German artist Karin Sander has invited artists to produce a sound piece, mostly suggesting something visual.
...

November 15, 2013

Andrea Büttner

CAD

Barbara Gross Galerie

Gallery exhibition featured on Contemporary Art Daily
...

November 11, 2013

Katharina Grosse

1. Großer Staatspreis für Bildende Kunst Baden-Württemberg

Staatsgalerie Stuttgart

Die in Freiburg geborene Malerin Katharina Grosse wird mit dem ersten Großen Staatspreis für Bildende Kunst Baden-Württemberg ausgezeichnet.
«Katharina Grosse hat die Grenzen der Malerei systematisch erweitert», sagte Staatssekretär Jürgen Walter (Grüne) am Montag in Stuttgart. In den vergangenen 15 Jahren habe sie «den Begriff von Malerei umdefiniert und erweitert», urteilte die Jury. Die mit 25 000 Euro dotierte Auszeichnung wird 2014 erstmals vergeben und ist mit einer Ausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart verbunden.
...

November 9, 2013

Julian Rosefeldt

Der Stachel des Skorpions

Sneak Preview at Villa Stuck, Munich

Ein Cadavre excuis nach Luis Buñuels »L’Âge d’or«
Tobias Zielony, Chicks on Speed, M+M, Keren Cytter, Julian Rosefeldt und 
John Bock
Unter dem Titel »Der Stachel des Skorpions« wagen sechs aktuelle, internationale KünstlerInnen in Form eines filmischen Ausstellungsparcours einen neuen Blick auf das surrealistische Meisterwerk.
...

November 9, 2013

Ida Applebroog

2013 Richard Hamilton Acquisition Prize announced

The British Museum

On Wednesday, November 6, the IFPDA Foundation announced the selection of The British Museum as the 2013 recipient of The Richard Hamilton Acquisition Prize.The prize funded the British Museum’s acquisition of Ida Applebroog’s 1985 linocut American Medical Association I and A Performance, 1977–1981, a set of artists’ books self-published by Applebroog.
...

November 7 - November 8, 2013

Boris Mikhailov

UNRESPECTABLE. Retrospective

Kharkiv City Art Gallery

November, 7 – the opening of the solo exhibition by Boris Mikhailov “UNRESPECTABLE. Retrospective” In the presence of the artist.
 November, 7 – the presentation of the project of the youth platform “Room Temperature” with the videos by young Kharkiv and Moskow artists.
 November, 8: 12 am till 5 pm – the theoretical platform included speeches by the Boris Mikhailov’s works researchers: Paul Wombell (London), Elena Petrovskaya (Moskow), Alexander Rappaport (Moskow) and the public talk by Viktor Misiano with Boris Mikhailov, plus panel discussion.
...

November 1, 2013 - January 11, 2014

Karin Sander

Talking Picture Blues

KUNSTSAELE, Berlin

++ Opening Recpetion - Friday November 01, 2013 - 6-9pm
...

October 31, 2013 - January 19, 2014

Tamara Grcic

Forever Young Über den Mythos der Jugend

Kunsthalle Nürnberg

Mit Martin Brand, Marc Brandenburg, Wolfgang Burat, Rineke Dijkstra,
Elmgreen & Dragset, Hans-Peter Feldmann, Tamara Grcic, Andy Hope 1930, Teresa Hubbard / Alexander Birchler, Ulrike Möschel, Sofie Muller, Juan Pérez Agirregoikoa, Corinna Schnitt, Tobias Rehberger, Claus Richter, Andreas Slominski, Philip Topolovac
...

October 30 - November 8, 2013

Katharina Gaenssler

Dorothea-Erxleben-Stipendium: Unter dem Strich und über die Dinge

Galerie der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Die drei Stipendiatinnen Katharina Gaenssler, Antonia Low und Ricarda Roggan zeigen Arbeiten zum Thema Betrachtung musealer Präsentationen.
...

October 27, 2013 - September 14, 2014

Katharina Grosse

Just Two of Us

Public Art Fund, New York

"Just Two of Us" is Katharina Grosse's first public installation in New York. The work consists of eighteen large-scale glass fiber coated pieces and blurs the fixed boundaries between sculpture, painting and architectural space. The colorfully sprayed pieces of the installation intersect with the wooded area in the middle of the Commons and turn the plaza into a sculptural landscape punctuated by bursts of color. It might call to mind enormous pieces of technicolor firewood or meteors that have fallen from the sky, but mainly it triggers a thinking on public space as such.
...

October 27 - January 19, 2013

Maria Lassnig

Der Ort der Bilder

Museum Dhondt-Dhaenens, Deurle, Belgium

The Austrian artist Maria Lassnig (°1919, Austria) is without doubt one of the most important female artists of the last hundred years. The re- cent honouring of her work with the Golden Lion at the Venice Biennale testifies to this fact. It was however not until the last fifteen years that the interest and recognition for the work of Lassnig grew exponenti- ally. The exhibition at the museum Dhondt-Dhaenens is in this respect the first individual museum presentation of Maria Lassnig in Belgium. It was realized in cooperation with the Neue Galerie Graz / Universal- museum Joanneum and the Deichtorhallen Hamburg.
...

October 26, 2013 - May 18, 2014

Louise Bourgeois

A Woman Without Secrets

Modern One (Scottish National Gallery of Modern Art)

Highlighting her late work, the exhibition is a first showing of an outstanding collection of works by Louise Bourgeois now on loan to the national ARTIST ROOMS programme.
...

October 17, 2013

Michaela Melián

F I N S T E R W O R L D Premiere

31. Filmfest München

FiNSTERWORLD spielt in einem scheinbar aus der Zeit gefallenen Deutschland.
Mit Musik von Michaela Melián
...

October 16, 2013 - March 31, 2014

Silvia Bächli

Florence and Daniel Guerlain Donation

Centre Pompidou, Paris

The exhibition is based on the works of fifteen artists nominated for the five first prizes.
...

October 12, 2013 - January 26, 2014

Sabine Hornig

Sensory Spaces

Boijmans van Beuningen, Rotterdam

Sensory Spaces is a series of commissioned solo projects presented in the Willem van der Vorm Gallery, located in the freely accessible exhibition space in the museum’s entrance hall. Artists are invited to respond to the architectural qualities of the space, emphasizing notions of transformation and surprise.
...

October 11 - November 17, 2013

Tejal Shah

No One Belongs Here More Than You

54. Oktobarski salon, Belgrad

During the 54th October Salon, Red Min(e)d, together with participating artists, collectives and the public, develops visual and discursive methodologies of researching, re-thinking and presenting the subject of (non)human nature.
...

October 11 - November 10, 2013

Carlos Garaicoa

Trip and Traveling

Klaipeda Culture Communication Center (KCCC), Lithuania

The exhibition coordinated by Julija Cistiakova (France-Lithuania) speaks about a new concept of travelling in the Internet era.
...

October 10 - November 30, 2013

Tejal Shah

Take me elsewhere

Vanity Projects, New York

Take Me Elsewhere, a video program curated by Mumbai based curator Diana Campbell Betancourt that presents videos by six artists based in India whose work explores mentally transcending the limitations of physical reality.
...

October 3, 2013

Tobias Yves Zintel

Arrivals I-IV

Theater Neumarkt, Schweiz Premiere

ARRIVALS I-IV
ein Projekt von Peter Kastenmüller, Björn Bicker, Michael Graessner und Tobias Yves Zintel

Kostüme: Karoline Bierner 
Dramaturgie: Fadrina Arpagaus
...

October 1, 2013 - January 5, 2014

Sabine Hornig

At the Window: The Photographer's View

Getty Museum, Los Angeles, USA

One of the first camera subjects, the window is literally and figuratively linked to the photographic process itself. This exhibition, drawn primarily from the Getty Museum's collection (including several new acquisitions funded by the Getty Museum's Photographs Council), looks at the ways photographers have explored their medium by turning to the window as a
framing device or conceptual tool.
...

September 24 - December 15, 2013

Ana Mendieta

Traces

Hayward Gallery, London

This autumn Hayward Gallery presents Ana Mendieta: Traces, the UK’s first retrospective of one of the most significant yet under-acknowledged artists of the late 20th century.
...

September 21, 2013

Michaela Melián

Präsentation der Edition IEMANJÁ

Niemeyer-Haus im Berliner Tiergarten

Spector Books lädt ein zur Präsentation der Edition IEMANJÁ von Michaela Melián
und des gleichnamigen Buchprojekts von Michaela Melián und Thomas Meinecke
im Gemeinschaftsraum des Niemeyer-Hauses im Berliner Tiergarten.
...

September 6 - September 29, 2013

Tejal Shah

Feed/Kill

Ikono On Air Festival

Feed/Kill is showing at the first ikono on air festival on 21st September 2013.
...

August 31 - November 10, 2013

Andrea Büttner

Die Form ist uns Geheimnis

Städtische Galerie Nordhorn

Andrea Büttner, Susanne Kutter, Hans Op de Beeck, Nadja Schöllhammer 
Tommy Støckel

Die Kunstwerke in dieser Ausstellung gehen auf jeweils ganz eigene, oft überraschende und hintergründige Weise mit Formen und Ordnungen um. Sie spielen mit Konventionen, brechen diese oder schaffen ganz neue. Sie zeigen, dass Ordnung manchmal auch eine unbeherrschbare, irrationale Seite hat, oder dass umgekehrt ein vermeintliches Chaos auch klare Strukturen hervorbringen kann.
...

August 30 - September 22, 2013

Simone Lanzenstiel

REMIX – 10 years in the mix at s

por klübü, Kolonie Wedding, Berlin

Die Ausstellung legt einen Schwerpunkt auf Video- und Audioarbeiten. Audio-Werke werden insbesondere analog über Kassette wiedergegeben, Videos über eine große Anzahl von Röhrenmonitoren. Daneben werden aber auch anderen Techniken wie Malerei und Skulptur im „Mix“ vorkommen.
...

August 4 - October 20, 2013

Karin Sander

Auf Zeit

Kunsthalle Bielefeld

»Auf Zeit« ist ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Kunsthallen in Bielefeld und Baden-Baden, die sich in parallelen Ausstellungen der Wandarbeit in der zeitgenössischen Kunst widmen (»Auf Zeit. Was hinter dem Putz steckt«, Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, 20.07.-27.10.2013). Anlässlich der Ausstellungen erscheint ein umfangreicher Katalog im Verlag der Buchhandlung Walther König.
...

June 8 - September 29, 2013

Alicia Framis

Framis in Progress

MMK Arnhem

Curator: Mirjam Westen
The exhibition at the Museum voor Moderne Kunst Arnhem highlights the great range of Alicia Framis' work over the last 20 years. Framis in Progress is structured around three themes in which interaction with the public is key.
...

June 6, 2013 - January 7, 2014

Jana Sterbak

Au bazar du genre, féminin/masculin

MuCEM, Marseille

AT THE BAZAAR OF GENDER, FEMININE-MASCULINE IN THE MEDITERRANEAN
...
Impressum